AKTUELLE INFORMATIONEN ZUM CORONAVIRUS (SARS-CoV-2) 

Sehr geehrte Patientinnen und Patienten,

 

aus aktuellem Anlass möchten wir Ihnen einige wichtige allgemeine Informationen zum Coronavirus und den Hygienemaßnahmen in unserer Praxis geben. 

 

Was müssen Sie über das neuartige Coronavirus wissen? 

 

Das Virus breitet sich über Tröpfchen aus, die beim Niesen und Husten entstehen und durch die Luft fliegen.

Das Coronavirus (2019-nCoV) kann sich auch auf Oberflächen verteilen und so übertragen werden. 

Infizierte Menschen können bis zu 14 Tage lang beschwerdefrei bleiben, in dieser Zeit aber ihre Mitmenschen anstecken. 

Die Symptome, die das Virus auslösen kann, sind vor allem

– Husten

– Heiserkeit

– Atemnot

– Fieber 

Manche Menschen entwickeln eine Lungenentzündung

In seltenen Fällen kann es zu einem schweren Verlauf kommen, besonders bei Menschen, die bereits chronisch krank oder fortgeschrittenen Alters sind. 

Bei Kindern sind bis jetzt eher milde Verläufe beschrieben, allerdings können sie das Virus ebenfalls übertragen.

 

Könnten Sie sich angesteckt haben? Wenn ja, was müssen Sie dann tun? 

 

- Sie könnten mit dem Virus infiziert sein, wenn – Sie in den letzten 14 Tagen in eine Region gereist sind, in der sich Covid-19 ausgebreitet hat. (Hochrisikogebiet)

- Sie in den letzten 14 Tagen Kontakt hatten mit Menschen, die selbst mit 2019-nCoV infiziert sind.

Sollte das auf Sie zutreffen und sollten Sie Erkältungssymptome entwickeln, dann

– Gehen Sie NICHT unangemeldet zum Arzt / Zahnarzt,

sondern

– Rufen Sie Ihren Hausarzt/Hausärztin oder die 116 117 an.

Dieser/diese wird mit Ihnen das weitere Vorgehen besprechen.

 

Wenn bei Ihnen der Verdacht auf eine Infektion besteht, bitte:

 

Halten Sie mind. einen Meter Abstand zu anderen Menschen.

Husten oder niesen Sie in die Armbeuge oder in ein Taschentuch, das Sie sofort entsorgen.

Achten Sie auf gute Handhygiene, das heißt:

–  Waschen Sie Ihre Hände regelmäßig und gründlich mit Seife,

– Benutzen Sie Händedesinfektionsmittel und reiben Sie das Mittel für mindestens 30 Sekunden ein.

 

 

Was bedeutet das Coronavirus für unsere Zahnarztpraxis? 

 

 

Die Hygienerichtlinien in unserer Praxis unterliegen selbstverständlich den behördlichen Vorgaben für Zahnarztpraxen und sind im RKI Hygieneplan festgehalten.

 

Die Übertragung von Viren lässt sich dadurch bei gesunden Personen durch die Einhaltung dieser Hygienemaßnahmen verhindern!

 

Bei bereits erkrankten Patienten ist dies nicht mehr möglich,so dass eine zahnärztliche Behandlung auf die Zeit nach Ende der Erkrankung verschoben wird!

 

Wir haben deswegen unseren Praxisablauf geändert und verschieben planbare oder bereits geplante Behandlungen auf einen späteren Zeitpunkt. 

Wir konzentrieren uns nur auf Notfallbehandlungen!

 

Eine Notfallbehandlung / akuter Notfall ist ganz klar definiert: 

 

Unfallverletzungen im Bereich von Zahn, Mund und Kiefer 

Zahn- und Kieferfrakturen,

Zungen- und Lippenverletzungen

Nachblutungen nach zahnärztlich / chirurgischen Eingriffen - z.B.: Zahnentfernungen, Weisheitszahn OP`s, Implantatbehandlungen 

Fieberhafte Infektionen - z.b.: Kieferabszesse, eine dicke Backe oder Zahnfleischentzündungen

 

Unsere aktuellen Öffnungszeiten sind: 

Montag           08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Dienstag          08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Mittwoch         08:00 - 12:00 Uhr 

Donnerstag     08:00 - 12:00 Uhr und 14:00 - 16:00 Uhr

Freitag             geschlossen

 

 

Für alle anderen gesunden Patienten, die unsere Praxis besuchen bitten wir folgende Maßnahmen zu beachten:

 

  • Desinfizieren Sie nach dem Betreten der Praxis Ihre Hände (bis zu den Handgelenken) mit der von uns zur Verfügung gestellten viruziden Desinfektionslösung

 

Aktuell geht es einzig und allein darum,

die Anzahl der Neuinfektionen und

die Ausbreitungsgeschwindigkeit einzudämmen, damit alle erkrankten Personen die beste medizinische Versorgung bekommen.

 

 

 

AKTUELLE STELLUNGNAHME DER KASSENZAHNÄRZTLICHEN VEREINIGUNG

BADEN-WÜRTTEMBERG

(KZV BW)

Sicherstellungsauftrag

Service   14.03.2020
Für viele Praxen wird es durch Covid-19 schwieriger werden, ihren Betrieb aufrecht zu erhalten. Teilweise fehlen in den Praxen notwenige Schutzausrüstungen und Desinfektionsmittel. Wir stehen mit dem Sozialministerium im ständigen Austausch, mit dem Ziel, die Praxen in ausreichender Zahl mit den entsprechenden persönlichen Schutzausrüstungen zu versorgen. Über die Organisation der Verteilung werden wir Sie informieren, sobald uns neue Erkenntnisse vorliegen.
Wir appellieren in der gegenwärtigen Krisensituation an die Verantwortung aller Vertragszahnärztinnen und Vertragszahnärzte für die Versorgung der Menschen zur Verfügung zu stehen.

Dabei hat die Einhaltung von Hygiene- und Schutzmaßnahmen für alle in der Zahnarztpraxis tätigen Personen höchste Priorität.

Eine Praxis kann allerdings den Betrieb dann einschränken oder einstellen, wenn sie nachweislich nicht mehr über die notwendigen Ressourcen verfügt, um eine ordnungsgemäße Patientenversorgung durchzuführen.

In diesem Fall hat der Praxisinhaber – entsprechend der Notdienstordnung – für eine Vertretung zu sorgen.

Bleiben Sie gesund! 

 

 

Dr. Theodoros Sakellariou 

 

Herzlich Willkommen in unserer Zahnarztpraxis

 

Auf den folgenden Seiten werden Sie alle wichtigen Informationen über unsere digitale Zahnarztpraxis in Stuttgart - Feuerbach erfahren.

 

Sie finden Hinweise über unsere Sprechzeiten, Anschrift und Kontaktdaten.

 

Sind Sie neu in der Stadt? Lassen Sie sich unter dem Menü-Punkt Anfahrt eine Wegbeschreibung anzeigen.

 

Auf unserer Internetseite werden wir Sie auch rechtzeitig informieren, wann die Praxis geschlossen ist und Sie erfahren, an wen Sie sich am Wochenende und Feiertagen wenden können.

Sehen Sie hierzu den Punkt Aktuelle Nachrichten. 

 

Selbstverständlich können Sie uns hier auch per E-Mail erreichen, falls Sie z.B. einen Termin nicht wahrnehmen können.

 

Viel Spass beim Erkunden, wünscht Ihnen

 

 

Dr. Theodoros Sakellariou

 

Sie haben ebenfalls die Möglichkeit den Patientenerhebungsbogen auszudrucken und ausgefüllt mitzubringen. 

Patientenerhebungsbogen.pdf
PDF-Dokument [80.3 KB]

 

 

 

PRAXIS FÜR ZAHNHEILKUNDE

Dr. med. dent. Theodoros SAKELLARIOU

Leobener Strasse 30

70469 Stuttgart - Feuerbach

Telefon: 0049 711 540 85 240

Telefax: 0049 711 540 85 241

E-Mail:   sakellariou@zahnarzt-sakellariou.de



Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© ZAHNARZT Dr. Theodoros SAKELLARIOU

Anrufen

E-Mail

Anfahrt